Théodore Géricault
(Rouen, 1791-1824, Paris)
Kampf zwischen Hunden und Bären, um 1812/16
Öl auf Leinwand, 28 x 37 cm
Bazin 769
Die Rotte der fast raubtierhaften Hunde, die sich auf der Bärenhetze in ihr Opfer verbissen haben, ist zu einem unentwirrbaren Knäuel zusammengewachsen. Das seidig Straffe der Pferde wird hier - dem Vorwurf des Bildes angepasst - durch einen skizzenhaft pastosen Farbauftrag zu einem barocken Knorpelwerk.